Jesus.de finanziert sich durch Spenden seiner Nutzer und durch Werbung. Danke für das Beachten der Anzeigen unserer Sponsoren! Jesus.de unterstützen!

Der Thread ist geschlossen!

veraltet

Ansicht wird aktualisiert
 
 
22.09.19 22:37
tristesse
 
 
22.09.19 23:03
deborah71
 
 
23.09.19 05:56
Kucheka
 
 
23.09.19 13:09
helm.helm
 
 
23.09.19 16:12
Neubaugoere
 
 
23.09.19 20:45
lhoovpee
 
 
24.09.19 11:27
Groffin
 
 
24.09.19 12:50
Clay
 
 
29.09.19 09:24
Lebendiger
 
9 | 2 
29.09.19 18:16
tristesse
 
3 | 1 
01.10.19 22:51
tristesse
Humoriges  (4)
 
 
02.10.19 12:19
tristesse
 
 
02.10.19 20:38
deborah71
 
6 
05.10.19 23:41
Ewigfragender
 
 
12.10.19 22:18
deborah71
 
 
14.10.19 10:59
deborah71
 
 
25.10.19 18:27
deborah71
 
 
29.10.19 23:12
tristesse
 
 
02.11.19 09:20
Lebendiger
 
 
02.11.19 11:06
Resah
 
 
03.11.19 10:47
deborah71
 
 
04.11.19 13:43
tristesse
 
 
05.11.19 16:19
deborah71
 
 
10.11.19 16:33
Lebendiger
 
 
13.11.19 06:48
tristesse
 
 
14.11.19 14:22
deborah71
 
 
21.11.19 14:59
abelabels
 
 
06.12.19 11:32
deborah71
 
 
06.12.19 20:08
Groffin
 
 
09.12.19 23:01
tristesse
 
 
16.12.19 13:32
deborah71
 
 
03.01.20 13:27
tristesse

Prophetisch unterwegs 2.0

Hallo Ihr Lieben,

ich hatte schon mal Anfang des Jahres einen Thread zum Thema "Prophetisch unterwegs" eröffnet und mich lässt das einfach nicht los, weil ich weiß, dass hier schon der eine oder andere unterwegs ist, der in der Materie Erfahrungen gemacht hat.

Ich bin seit Februar intensiv dabei und hab seitdem viele gute Erlebnisse gehabt, auf Gott zu hören und Eindrücke, Bilder, Verse etc. weiterzugeben. Das ist ein Prozess und ich wachse da vermehrt hinein. Wobei ich aber auch sagen muss, dass ich mich intensiv mit Leuten austausche, die ebenso denken wir ich.

Dadurch lerne ich viel und Gott stellt meine Füße auf weiten Raum.

Wie geht es Euch, die von Gott hören und es weitergeben? Ich würde gern mit Euch im Austausch bleiben.

Grundsätzlich spreche ich User an, die bei dem Thema "Prophetisch" nicht ein großes Fragezeichen vor den Augen haben. Ich spreche auf keinen Fall die User an, die glauben, Gott hat mit den übernatürlichen Manifestationen nach der Apostelgeschichte aufgehört. Ich möchte ungern darüber diskutieren, ob es die prophetischen Auswüchse heute noch gibt oder nicht.

Aber wenn jemand neugierig ist und Fragen zu dem Thema hat, bin ich gern bereit, da Rede und Antwort zu stehen. Aber ich diskutiere keine Grundsätzlichkeiten.

Uns viel Freude beim gegenseitigen ermutigen und berichten

Gott ist groß und er möchte auch heute noch zu uns sprechen.

Trissi

Zu nächstem neuen Beitrag springen
© 2020 SCM Bundes-Verlag gGmbH - Impressum - Allgemeine Nutzungsbedingungen - Datenschutz