Jesus.de finanziert sich durch Spenden seiner Nutzer und durch Werbung. Danke für das Beachten der Anzeigen unserer Sponsoren! Jesus.de unterstützen!

Jesus nachfolgen Von Jesus lernen: Der Schlüssel für eine enge Gottesbeziehung

Der Thread ist geschlossen!

veraltet

Ansicht wird aktualisiert
 
 
08.09.18 18:32
OrleanderMitglied des Jesus.de-Teams
 
 
08.09.18 23:18
Geh-sieben
 
 
09.09.18 15:27
deborah71
 
 
10.09.18 15:11
deborah71
 
 
11.09.18 15:09
Clay
 
 
11.09.18 15:50
deborah71
 
 
13.09.18 11:33
Clay
 
 
13.09.18 12:01
deborah71
 
 
13.09.18 12:23
Clay
 
 
09.09.18 22:22
Queequeg
 
 
10.09.18 09:54
luxlucetintenebris
 
 
10.09.18 16:25
Gnade12
 
 
10.09.18 16:55
Suzanne62
 
 
10.09.18 18:00
Ralf_Maier
 
 
10.09.18 18:50
hundemann

Re: Von Jesus lernen: Der Schlüssel für eine enge Gottesbeziehung

Ein interessanter Text, der viele Gründe zum Nachdenken aufzeigt.

"Vielleicht ist die Nähe zu Gott nicht nur etwas, das wir anstreben können, sondern auch etwas, das wir empfangen können."

Beides trifft wohl zu, wir sollten die Nähe zu GOTT anstreben u. ER wird uns dabei entgegenkommen.

"Wenn Vertrautheit auf gemeinsamen Erfahrungen beruht, dann ist die Menschwerdung Gottes die vielleicht größte Einladung zu einer engen Beziehung überhaupt."

Mir gefällt die vorangehende Schilderung, wie Jesus die Jünger mit SICH vertraut machte, was ER alles mit ihnen unternahm, damit sie IHN immer besser kennenlernen konnten.
Auch der Tagesablauf des Karmelitermönchs ist schön beschrieben, wie er mit Jesus den Tag gemeinsam bespricht u. verbringt.

Als Anregung für eine frischere Gottesbeziehung wirklich interessant.
Etwas schwerer finde ich es, die Kurve zu mitmenschlichen Beziehungen zu bekommen, die lt. Autor ja auch auf gemeinsamen Erfahrungen beruhen......und oft sehr weltlicher Natur sind, was dann selten jmd. begeistert, der nicht glaubt.

LG Geh-sieben

Zu nächstem neuen Beitrag springen
© 2019 SCM Bundes-Verlag gGmbH - Impressum - Allgemeine Nutzungsbedingungen - Datenschutz