Jesus.de finanziert sich durch Spenden seiner Nutzer und durch Werbung. Danke für das Beachten der Anzeigen unserer Sponsoren! Jesus.de unterstützen!

Ansicht wird aktualisiert
 
 
23.07.19 19:23
Scylla
 
 
24.07.19 00:30
Distelnick
 
 
24.07.19 06:28
Scylla
 
 
25.07.19 00:51
Distelnick
 
 
24.07.19 00:53
Glitzerwelt
 
 
24.07.19 06:33
Scylla
 
 
24.07.19 07:40
anonyma cf1039e73
 
 
25.07.19 02:54
Glitzerwelt
 
 
24.07.19 03:21
Clematis59
 
 
24.07.19 06:38
Scylla
 
 
24.07.19 07:52
Clematis59
 
 
24.07.19 07:44
anonyma cf1039e73
 
 
24.07.19 10:15
adventurelife
 
 
24.07.19 11:27
Scylla
 
 
24.07.19 12:52
adventurelife
 
 
24.07.19 12:55
anonyma cf1039e73
 
 
19.08.19 22:29
thomas1050
 
 
24.07.19 19:18
RalfsImbissbude
 
 
24.07.19 21:34
adventurelife
 
 
24.07.19 22:53
RalfsImbissbude
 
 
25.07.19 12:56
Orangsaya
 
 
25.07.19 20:39
RalfsImbissbude
 
 
03.08.19 13:47
Scylla
 
 
19.08.19 23:42
Distelnick
 
 
20.08.19 07:53
Scylla
 
 
21.08.19 02:19
Distelnick
 
 
26.08.19 11:07
Scylla
 
 
26.08.19 11:16
Scylla
 
 
26.08.19 17:15
frischebrise
 
 
12.09.19 18:44
anonyma cf1039e73
 
 
12.09.19 18:49
Scylla
 
 
12.09.19 18:55
anonyma cf1039e73
 
 
13.09.19 10:43
Scylla
 
 
13.09.19 10:42
Scylla
 
 
13.09.19 08:28
adventurelife
 
 
13.09.19 11:06
anonyma cf1039e73
 
 
13.09.19 13:24
adventurelife
 
 
13.09.19 13:27
anonyma cf1039e73
 
 
25.09.19 16:39
Tineli

Re: Diabetiker Austauschthread #001

Hallo,

ja, gute Idee.

Ich habe Diabetes TypII, offiziell seit 2015, aber vielleicht sind die Werte davor auch schon erhöht gewesen.

Mein Hbac1 Wert lag damals bei 7,6 ungefähr, also nicht dramatisch, aber auch nicht gut. Ich bekam Metformin 500 und habe seither eine morgens genommen. Anfangs habe ich auch gut abgenommen, dadurch ging der Wert auf 6,6/6,8.

Leider habe ich die letzten beiden Jahre wieder zugenommen. Wobie ich kein wirklich dramatisches Übergewicht habe/hatte und nach der ersten Gewichtsabnahme im Normalbereich lag.

Bei der letzten Kontrolle war der Hbac1 Wert bei 7,2 und jetzt nehme ich abends auch noch eine Metformin 500.

Ich ernähre mich im wesentlichen ausgewogen und vollwertig, kein Fleisch, nicht sehr fett. Leider überkommt mich manchmal die Lust auf etwas Schokolade oder Eis. Aber keine süßen Getränke, Tee Kaffee immer ohne Zucker. Ganz selten mal eine Apfelschorle.

Da auch meine Cholesterinwerte immer erhöht sind, nehme ich seit Mai auch einen Cholesterinsenker abends. Da steht die Kontrolle noch aus. Das mit den Cholesterinwerten ist bei mir Veranlagung.

Ich würde gerne wieder ohne Tabletten auskommen, halte es im Moment aber für unrealistisch.

Adventurelife

Zu nächstem neuen Beitrag springen
© 2019 SCM Bundes-Verlag gGmbH - Impressum - Allgemeine Nutzungsbedingungen - Datenschutz