Jesus.de finanziert sich durch Spenden seiner Nutzer und durch Werbung. Danke für das Beachten der Anzeigen unserer Sponsoren! Jesus.de unterstützen!

Der Thread ist geschlossen!

veraltet

Ansicht wird aktualisiert
 
 
09.08.19 11:58
anonyma 88f003ca6
 
 
09.08.19 12:03
tristesse
 
 
09.08.19 12:39
anonyma 88f003ca6
 
 
09.08.19 13:18
tristesse
 
 
09.08.19 13:38
anonyma 88f003ca6
 
 
09.08.19 13:52
Tatokala
 
 
09.08.19 16:49
tristesse
 
 
09.08.19 16:58
Suzanne62
 
 
09.08.19 15:00
agapia
 
 
09.08.19 16:43
Herbstrose
 
 
09.08.19 19:14
Tatokala
 
 
09.08.19 23:35
Herbstrose
 
 
10.08.19 01:13
Suzanne62
 
 
09.08.19 23:01
bilangu
 
 
09.08.19 23:32
anonyma 88f003ca6
 
 
10.08.19 01:00
Distelnick
 
 
10.08.19 01:16
Suzanne62
 
 
10.08.19 01:26
Distelnick
 
 
10.08.19 01:50
Suzanne62
 
 
10.08.19 11:56
anonyma 88f003ca6
 
3 
10.08.19 15:04
speedysweety
 
 
10.08.19 15:37
Herbstrose
 
 
10.08.19 15:46
Tatokala
 
 
10.08.19 16:16
speedysweety
 
 
10.08.19 20:08
Tatokala
 
 
10.08.19 18:32
anonyma 88f003ca6
 
 
10.08.19 20:21
Tatokala
 
 
10.08.19 21:38
speedysweety
 
 
10.08.19 22:53
anonyma 88f003ca6
 
 
10.08.19 23:20
speedysweety
 
 
10.08.19 23:19
Herbstrose
 
 
10.08.19 15:36
Herbstrose
 
 
12.08.19 08:22
tristesse
 
 
12.08.19 10:34
anonyma 88f003ca6
 
 
12.08.19 13:07
tristesse
 
 
12.08.19 13:35
anonyma 88f003ca6
 
 
12.08.19 13:42
Herbstrose
 
 
12.08.19 13:36
Herbstrose
 
 
12.08.19 13:42
anonyma 88f003ca6
 
 
12.08.19 13:47
Tatokala
 
3 
11.08.19 10:22
deborah71
 
 
11.08.19 21:17
Tatokala
 
 
12.08.19 11:47
anonyma 88f003ca6
 
 
12.08.19 12:10
deborah71
 
 
12.08.19 13:26
anonyma 88f003ca6
 
 
12.08.19 13:32
deborah71
 
 
12.08.19 13:34
tristesse
 
 
12.08.19 13:39
anonyma 88f003ca6
 
 
12.08.19 13:48
deborah71
 
 
12.08.19 13:57
Tatokala
 
 
12.08.19 15:08
speedysweety
 
7 
13.08.19 13:05
tristesse
 
 
13.08.19 16:13
speedysweety
 
 
13.08.19 17:44
Sternenbluete
 
5 
13.08.19 01:03
Suzanne62
 
 
13.08.19 10:44
tristesse
 
 
13.08.19 11:22
Herbstrose
 
 
13.08.19 12:40
Tatokala
 
 
12.08.19 00:36
Suzanne62

Re: Leiterin verhält sich eigenartig

Hallo,

anonyma 88f003ca6zum Beitrag Ich wüsste niemanden, auf den sie auch nur mit 50prozentiger Wahrscheinlichkeit hören würde. Ich habe vielleicht 15 Prozent und das ist schon viel im Vergleich zu anderen.

Ist das in Eurer Gemeinde so, dass jeder einfach macht was er will und niemandem Rechenschaft ablegen muss? Was ist denn das für eine Gemeinschaft? Wenn ich mich in meiner Kleingruppe als Leiterin so verhalte und nicht einsichtig bin, dann nimmt man mir die Gruppe weg.

anonyma 88f003ca6zum BeitragMeine Frage geht eher in die Richtung, ob ich es, biblisch, psychologisch oder wie auch immer gesehen, überhaupt anstreben sollte, ihr so etwas zu sagen. Habe ich ein Mandat, eine Aufgabe in dieser Richtung? Ich stehe vor der Frage, ob ich mir das weiterhin ansehe und nicht die vermutliche Ursachen anspreche. Irgendwann geht es ja von allein zu Ende.

Oder sie richtet die Gruppe zugrunde.
Natürlich musst Du sie auf ihr Fehlverhalten aufmerksam machen. Paulus ermutigt uns ja dazu, unsere Differenzen untereinander zu klären. Und da ist es völlig unerheblich, ob jemand leitet oder nicht.

Wenn Du mit einem Bruder / Schwester einen Konflikt hast, dann geh hin und regel das. Wenn das nicht klappt, nimm jemand dazu. Wenn das nicht fruchtet, muss es an die Gemeindeleitung / Vorstand gehen.


anonyma 88f003ca6zum BeitragFür unsere Gruppe mag das sogar stärkend wirken. Denn wer seine Aufgabe tut und dabei unter solchen Umständen aufrecht bleibt, hat eine ordentliche Bewährung hinter sich.

Ach so, nach dem Motto: was Dich nicht tötet, härtet Dich ab?
Und was meinst Du, wie viele "gestärkt" rausgehen? Wie viele mögen auf der Strecke bleiben?
Das ist ein ganz schlechtes Argument dafür, nichts zu tun. So löst man keine Probleme und so hilft man keiner Gruppe. Das hab ich in 30 Jahren, die ich nun schon Gemeindekind bin, nie erlebt.


anonyma 88f003ca6zum BeitragFür die Leiterin und ihre Familie und alle, die irgendwie zukünftig vielleicht verwickelt und manipuliert werden, bedeutet es eine Menge Leid. Angenommen, ihre Krankheit führt in eine Behinderung oder frühen Tod, könnte sie zusätzlich auch noch mit vielen zerbrochenen Beziehungen dasitzen.

Du gibst Dir ja selbst die Antwort:
willst Du wirklich, dass es so weit kommt?

Zu nächstem neuen Beitrag springen
© 2019 SCM Bundes-Verlag gGmbH - Impressum - Allgemeine Nutzungsbedingungen - Datenschutz