Jesus.de finanziert sich durch Spenden seiner Nutzer und durch Werbung. Danke für das Beachten der Anzeigen unserer Sponsoren! Jesus.de unterstützen!

Ansicht wird aktualisiert
 
 
20.08.19 19:23
Irrwisch
 
 
20.08.19 19:25
Irrwisch
 
 
20.08.19 19:53
deborah71
 
 
20.08.19 19:54
LittleBat
 
 
20.08.19 20:44
Squiddy
 
 
20.08.19 20:48
Squiddy
 
 
20.08.19 21:05
Herbstrose
 
 
21.08.19 07:58
Irrwisch
 
 
21.08.19 22:23
Squiddy
 
 
22.08.19 10:45
Irrwisch
 
 
21.08.19 08:34
Tineli
 
 
21.08.19 08:37
Irrwisch
 
 
21.08.19 21:47
Tineli
 
 
21.08.19 22:34
Squiddy
 
 
21.08.19 22:33
Squiddy
 
 
21.08.19 22:32
Squiddy
 
 
20.08.19 20:57
Squiddy
 
 
21.08.19 02:22
Distelnick
 
 
21.08.19 08:35
Irrwisch
 
 
21.08.19 11:34
deborah71
 
 
21.08.19 14:40
deborah71
 
 
21.08.19 15:37
Haidi
 
 
21.08.19 18:44
Ahischa
 
 
26.08.19 22:36
Channuschka
 
 
27.08.19 20:18
deborah71
 
 
27.08.19 21:45
julchen30
 
 
28.08.19 15:07
bine-s
 
 
02.09.19 16:52
deborah71
 
 
02.09.19 17:12
Tineli
 
 
09.09.19 16:45
thoker
 
 
12.09.19 10:51
deborah71
 
 
13.09.19 08:11
Haidi
 
 
13.09.19 20:19
deborah71
 
 
23.09.19 09:49
Irrwisch
 
 
01.10.19 21:51
deborah71
 
 
08.10.19 16:52
deborah71
 
 
10.10.19 07:16
Haidi
 
 
19.10.19 10:53
Neubaugoere
 
 
22.10.19 16:23
Anyway
Tunikakleid...  (19 NEU)
 
 
23.10.19 11:39
Anyway
 
 
24.10.19 14:07
Irrwisch

Re: Randmaschen beim Stricken

Tinelizum Beitragdeine Technik sollte eigentlich ein schönes Bild ergeben.


Es ergibt zumindest ein schöneres Bild als alles was ich bisher ausprobiert habe.

Tinelizum Beitragas ist denn das Problem? Wird die Randmasche zu locker?


Sie sieht "von vorne", also wenn ich auf die Randmasche seitlich drauf schaue, nicht so gut aus, finde ich. Das ist total unregelmäßig (ich denke weil es bei rechten und linken Maschen unterschiedlich ist).

Tinelizum BeitragIch ziehe beim Stricken von rechten und linken Maschen unterschiedlich an der Masche. Das führt dazu, dass am Ende einer Reihe mit rechten Maschen (die ich größer ziehe) zu viel Faden übrig bleibt. Also beim glatt rechts gestrickten ist der linke Rand lockerer als der rechte


Genau das ist auch mein Problem.

Tinelizum BeitragDas wird besser, wenn ich in der Rückreihe die ersten drei Maschen so stricke, dass sie anders herum auf der Nadel liegen und ich in der nächsten Hinreihe dann von oben(hinten) einstechen muss.


Du meinst verschränkte Maschen?

Zu nächstem neuen Beitrag springen
© 2019 SCM Bundes-Verlag gGmbH - Impressum - Allgemeine Nutzungsbedingungen - Datenschutz