Jesus.de finanziert sich durch Spenden seiner Nutzer und durch Werbung. Danke für das Beachten der Anzeigen unserer Sponsoren! Jesus.de unterstützen!

Theologie Gott schenkt uns nach unserer Bekehrung den neuen Geist, aber unsere Seele bleib

Der Thread ist geschlossen!

veraltet

Ansicht wird aktualisiert
 
 
27.08.19 11:36
Nikomoto
 
 
27.08.19 11:53
Lebendiger
 
 
27.08.19 12:30
Priester.G
 
 
27.08.19 12:53
Nikomoto
 
 
27.08.19 13:12
Priester.G
 
 
27.08.19 13:20
Nikomoto
 
 
27.08.19 13:32
Priester.G
 
 
28.08.19 01:56
Nikomoto
 
 
27.08.19 15:58
Herbstrose
 
 
28.08.19 02:02
Nikomoto
 
 
28.08.19 09:18
Nikomoto
 
 
28.08.19 09:33
deborah71
 
 
28.08.19 21:01
Herbstrose
 
 
27.08.19 15:42
lhoovpee
 
 
27.08.19 22:05
OpaStefan
 
 
27.08.19 22:27
Eddie78
 
 
27.08.19 23:01
deborah71
 
 
27.08.19 23:13
Eddie78
 
 
28.08.19 00:24
deborah71
 
 
28.08.19 02:07
Nikomoto
 
 
28.08.19 09:20
deborah71
 
 
28.08.19 09:44
Nikomoto
 
 
28.08.19 09:55
deborah71
 
 
28.08.19 10:48
Nikomoto
 
 
28.08.19 13:04
deborah71
 
 
28.08.19 16:02
Nikomoto
 
 
28.08.19 18:13
deborah71
 
 
28.08.19 20:52
Nikomoto
 
 
28.08.19 20:58
deborah71
 
 
29.08.19 00:23
Nikomoto
 
 
29.08.19 09:36
deborah71
 
 
29.08.19 13:39
Nikomoto
 
 
29.08.19 13:48
deborah71
 
 
29.08.19 16:06
Nikomoto
 
 
29.08.19 16:21
deborah71
 
 
29.08.19 23:29
Nikomoto
Gdb 
 
 
29.08.19 23:33
deborah71
 
 
30.08.19 21:32
Eddie78
 
 
30.08.19 20:17
Herbstrose
 
 
30.08.19 19:51
Herbstrose
 
 
03.09.19 21:38
OpaStefan
 
 
03.09.19 22:18
Eddie78
 
 
03.09.19 22:31
deborah71
 
 
04.09.19 02:00
Nikomoto
 
 
04.09.19 07:30
Herbstrose
 
 
04.09.19 09:22
deborah71
 
 
04.09.19 07:21
Herbstrose
 
 
04.09.19 21:44
OpaStefan
 
 
30.08.19 09:18
ganda

Herrlichkeit- Gott schenkt uns nach unserer Bekehrung den neuen Geist

Hallo G.
Eine nette sakrale Beschreibung von dir.
Aber ich lese das nicht in der Bibel.

#

Priester.Gzum BeitragSicher haben wir durch unsere Neuwerdung aus Gott einen "neuen Geist", der Gott als Wohnstätte beinhaltet.

Priester.Gzum Beitrag unsere Seele dem Bilde des Sohnes Gottes gleichförmig gemacht

Dann erst? Warum nicht mit der Geistlichen Geburt?

Priester.Gzum Beitragumgewandelt, "von Herrlichkeit zu Herrlichkeit


2.Korinther 3,18 bespricht die gegenüberstellung vom 1. Bund in den 2.Bund.
Verwechselt man dies mit nur einer Neutestamentischen Denke, haben wir gar nichts.
Denn am Kreuz Christi findet aller "wandel" statt!!!

Die Herrlichkeit des 1. Bundes wird in die Herrlichkeit des 2. Bundes gemündet!


2.Korinther 3,18 18 Wir alle aber schauen mit aufgedecktem Angesicht die Herrlichkeit des Herrn an5 und werden so verwandelt in dasselbe Bild von Herrlichkeit zu Herrlichkeit, wie es vom Herrn, dem Geist, geschieht.
Grüße

Zu nächstem neuen Beitrag springen
© 2019 SCM Bundes-Verlag gGmbH - Impressum - Allgemeine Nutzungsbedingungen - Datenschutz