Jesus.de finanziert sich durch Spenden seiner Nutzer und durch Werbung. Danke für das Beachten der Anzeigen unserer Sponsoren! Jesus.de unterstützen!

Ansicht wird aktualisiert
 
 
09.09.19 13:01
mirirose
 
 
09.09.19 13:45
Tagesschimmer
 
 
09.09.19 15:54
marieta
 
 
09.09.19 16:21
Meriadoc
Re: verletzt  (1 NEU)
 
 
09.09.19 17:08
qdspieler
Re: verletzt  (182 NEU)
 
5 
09.09.19 17:24
Jadwin
 
 
09.09.19 17:41
Glitzerwelt
 
 
09.09.19 18:14
Aqua-marin
 
 
09.09.19 20:16
Suzanne62
 
 
09.09.19 20:40
Ungehorsam
Re: verletzt  (100)
 
 
09.09.19 23:29
Katy3
 
 
10.09.19 00:21
deborah71
 
 
10.09.19 10:21
Tineli
 
 
10.09.19 17:34
cookiee
 
13 
10.09.19 20:31
Groffin
Dilemma  (6)
 
 
04.10.19 20:10
alexs-692001
 
 
23.10.19 14:02
MissMarple91

Re: verletzt

Liebe Miri,

du bist verletzt. Es tut so weh. Du fragst dich, warum es sich so schlimm anfühlt, warum er es tut und was du tun kannst.

Die brutale Wahrheit ist, solange du verletzt bist, solange es sich so schlimm anfühlt, wirst du das nicht raus bekommen. Ich habe mal gehört, wie jemand gesagt hat, "positives Handeln aus der Verletzung heraus ist unmöglich".

Und ich glaube das stimmt. Es gibt nur eine wichtige Erkenntnis. Du bist verletzt. Es tut weh. Du kommst aus der Nummer nicht raus. Und es gibt einen der dir helfen kann. Und das ist unser Heiland. Klage ihm dein Leid. Er wird dir helfen. Wie lange es dauert, wie es geschieht kann niemand sagen, das weiß nur er allein.

Erst wenn die Verletzung weg ist, wenn es nicht mehr so weh tut, kannst du segensbringend agieren. Dann hört das Kopfkino auf. Man hört auf die selben Gedanken zum tausendsten Mal zu denken und die bohrenden Fragen warum tut er mir das an oder was kann ich tun schweigen. Erst dann kannst du eine liebevolle Lösung finden. Indem du entdeckst, was genau das in dir bewirkt und warum, oder indem du deinen Mann zur Rede stellt oder sogar ein Ultimatum stellst oder etwas ganz anderes tust oder nicht tust, was du dir jetzt vorstellen kannst.

Ich hoffe und wünsche, dass Jesus deine Verletzung heilt und du eine gute Lösung findest.

Alles Liebe und Gute

Jadwin

Zu nächstem neuen Beitrag springen
© 2019 SCM Bundes-Verlag gGmbH - Impressum - Allgemeine Nutzungsbedingungen - Datenschutz