Jesus.de finanziert sich durch Spenden seiner Nutzer und durch Werbung. Danke für das Beachten der Anzeigen unserer Sponsoren! Jesus.de unterstützen!

Ansicht wird aktualisiert
 
 
09.09.19 13:01
mirirose
 
 
09.09.19 13:45
Tagesschimmer
 
 
09.09.19 15:54
marieta
 
 
09.09.19 16:21
Meriadoc
 
 
09.09.19 17:08
qdspieler
Re: verletzt  (182)
 
5 
09.09.19 17:24
Jadwin
 
 
09.09.19 17:41
Glitzerwelt
 
 
09.09.19 18:14
Aqua-marin
 
 
09.09.19 20:16
Suzanne62
 
 
09.09.19 20:40
Ungehorsam
Re: verletzt  (100)
 
 
09.09.19 23:29
Katy3
 
 
10.09.19 00:21
deborah71
 
 
10.09.19 10:21
Tineli
 
 
10.09.19 17:34
cookiee
 
13 
10.09.19 20:31
Groffin
 
 
10.09.19 21:55
BElanna
 
 
10.09.19 21:57
EnajElpram
 
 
10.09.19 22:18
Tatokala
 
 
10.09.19 23:28
Groffin
 
 
11.09.19 12:22
Tatokala
 
 
11.09.19 12:57
Groffin
 
 
04.10.19 20:10
alexs-692001
 
 
23.10.19 14:02
MissMarple91
Re: verletzt NEU (1 NEU)

Re: Bester Beitrag bisher - o.w.T.

Tatokalazum BeitragNatürlich kann und sollte man es versuchen. Ich meine nur, daß die Gefahr besteht, Erfolgsdruck aufzubauen.


Fragt sich, was man unter "Erfolg" versteht. Wenn Erfolg nur etwas ist, was meiner eigenen Meinung förderlich ist, dann sind die Vorzeichen eher düster.

Im konkreten Fall: Wenn Ziel des Gesprächs sein soll den Partner davon zu überzeugen, dass er sich falsch verhält, dann ist das problematisch. So eine Zielsetzung nimmt den Ausgang des Gesprächs vorweg und führt bestenfalls zu Enttäuschungen.

Ziel sollte daher erst einmal sein, die Sichtweise des Partners zu verstehen und die eigene Sichtweise zu überdenken.

Tatokalazum BeitragWenn man nur auf Erfolg setzt, kann das auch nach hinten losgehen.


Sicher. Und manchmal gewöhnen sich beide Partner im Laufe der Jahre eine Diskussionskultur an, die auf Konfrontation oder Abwiegelung ausgelegt ist. Die Rollen sind dann von vornerein klar und es herrscht ein Machtgefälle (einer der anklagt und einer der sich verteidigt). Unter solchen Voraussetzungen lassen sich kaum respektvolle Lösungen finden.

Zu nächstem neuen Beitrag springen
© 2019 SCM Bundes-Verlag gGmbH - Impressum - Allgemeine Nutzungsbedingungen - Datenschutz