Jesus.de finanziert sich durch Spenden seiner Nutzer und durch Werbung. Danke für das Beachten der Anzeigen unserer Sponsoren! Jesus.de unterstützen!

Ansicht wird aktualisiert
 
 
10.09.19 23:32
chubzi
 
 
11.09.19 02:38
billy-shears
 
3 | 3 
11.09.19 07:44
tristesse
 
 
11.09.19 09:06
Engelss
 
 
11.09.19 14:46
Tatokala
 
 
11.09.19 22:25
tf8
 
 
11.09.19 23:16
chubzi
 
 
12.09.19 18:21
tf8
 
 
17.09.19 21:42
Tatokala
 
 
17.09.19 21:49
deborah71
 
 
11.09.19 22:27
tf8
 
 
12.09.19 19:30
pvm
 
 
12.09.19 21:29
lhoovpee
 
 
12.09.19 21:45
Lucan-7
 
 
13.09.19 23:53
Draeggsagg
 
 
16.09.19 13:45
Flutterby
 
 
16.09.19 22:36
love.israel
 
 
20.09.19 10:42
geebee

Re: Wo steht das mit dem Reinigen?

chubzizum BeitragStell dich mal unter eine ganz große Dusche die mit Hochdruck Wasser über dich ausgießt. Da brauchst du kein bißchen Seife um sauber zu werden. Um Steinplatten oder Häuserwände zu reinigen reicht schon ein Kärcher.
Alles sündige sollte doch getilgt werden, und wenn kein Kärcher zur Hand ist muß viel viel Wasser reichen.


Meine Rolle hier ist nicht, die dass ich Dir schmeicheln soll.

Also eine Quelle nanntest Du nicht.

Ich verstehe: Dein Kopf ist die Quelle.

Lukas 1137 Indem er aber redete, bat ihn ein gewisser Pharisäer, daß er bei ihm zu Mittag essen möchte; er ging aber hinein und legte sich zu Tische. (Lukas 7.36) (Lukas 14.1)

38 Als aber der Pharisäer es sah, verwunderte er sich, daß er sich nicht erst vor dem Essen gewaschen hatte. (Matthäus 15.2)

39 Der Herr aber sprach zu ihm: Jetzt, ihr Pharisäer, reiniget ihr das Äußere des Bechers und der Schüssel, euer Inneres aber ist voller Raub und Bosheit.


Mehr schreibe ich jetzt dazu nicht, keinen Bedarf an gelben Karten.

Zu nächstem neuen Beitrag springen
© 2019 SCM Bundes-Verlag gGmbH - Impressum - Allgemeine Nutzungsbedingungen - Datenschutz