Jesus.de finanziert sich durch Spenden seiner Nutzer und durch Werbung. Danke für das Beachten der Anzeigen unserer Sponsoren! Jesus.de unterstützen!

Ansicht wird aktualisiert
 
 
10.09.19 23:32
chubzi
 
 
11.09.19 02:38
billy-shears
 
3 | 3 
11.09.19 07:44
tristesse
 
 
11.09.19 09:06
Engelss
 
 
11.09.19 09:15
Lucan-7
 
 
11.09.19 09:23
Katy3
 
 
11.09.19 10:56
BlackJack
 
 
11.09.19 11:23
Katy3
 
 
11.09.19 11:52
BlackJack
 
 
11.09.19 11:57
Katy3
 
 
11.09.19 12:16
BlackJack
 
 
11.09.19 13:16
Katy3
 
 
11.09.19 14:16
BlackJack
 
 
11.09.19 16:05
Katy3
 
 
11.09.19 19:24
BlackJack
 
 
11.09.19 22:22
Katy3
 
 
11.09.19 14:57
chubzi
 
 
11.09.19 16:02
Katy3
 
 
11.09.19 19:55
chubzi
 
 
11.09.19 22:35
Katy3
 
 
11.09.19 23:08
chubzi
 
 
12.09.19 09:39
Katy3
 
 
12.09.19 14:37
chubzi
 
 
11.09.19 13:25
an.ja
 
 
11.09.19 13:28
Lucan-7
 
 
11.09.19 15:12
Meriadoc
 
 
11.09.19 15:34
Lucan-7
 
 
12.09.19 07:22
Meriadoc
 
 
12.09.19 09:07
Lucan-7
 
 
12.09.19 11:07
tristesse
 
 
12.09.19 12:16
deborah71
 
 
12.09.19 13:04
tristesse
 
 
12.09.19 13:33
deborah71
 
 
11.09.19 14:22
BlackJack
 
 
11.09.19 14:42
an.ja
 
 
11.09.19 15:00
chubzi
 
 
11.09.19 15:18
deborah71
 
 
11.09.19 15:58
BlackJack
 
 
11.09.19 13:29
Lucan-7
 
 
11.09.19 14:31
BlackJack
 
 
11.09.19 14:39
Lucan-7
 
 
11.09.19 15:56
BlackJack
 
 
11.09.19 18:18
Lucan-7
 
 
11.09.19 16:35
Katy3
 
 
11.09.19 15:09
chubzi
 
 
11.09.19 10:47
tristesse
 
 
11.09.19 14:27
deborah71
 
 
11.09.19 14:36
BlackJack
 
 
11.09.19 14:41
deborah71
 
 
11.09.19 16:00
BlackJack
 
 
11.09.19 16:09
deborah71
 
 
11.09.19 17:49
Engelss
 
 
11.09.19 18:02
deborah71
 
 
13.09.19 12:00
Engelss
 
 
13.09.19 08:32
EcclesiaJa
 
 
13.09.19 11:54
Engelss
 
 
13.09.19 13:06
EcclesiaJa
 
 
11.09.19 14:46
Tatokala
 
 
11.09.19 22:25
tf8
 
 
11.09.19 22:27
tf8
 
 
12.09.19 19:30
pvm
 
 
12.09.19 21:29
lhoovpee
 
 
12.09.19 21:45
Lucan-7
 
 
13.09.19 23:53
Draeggsagg
 
 
16.09.19 13:45
Flutterby
 
 
16.09.19 22:36
love.israel
 
 
20.09.19 10:42
geebee

Re: nur bedingt erfolgreich

Engelsszum BeitragNetter Umgangston.

Aubere Analse - klare Ausdrucksform. Was willst Du mehr?


Engelsszum BeitragNoah musste am Leben bleiben, damit jemand von der Sintflut berichten kann. Ob du Strafe oder Gnade in den Vordergrund stellst, ist unerheblich.


Solche Dinge macht vielleicht die Mafia. Ich erinner mich da an einen ziemlich guten Thriller "Die üblichen Verdächtigen" wo ein ziemlich übler Verbrecher so ein Schrecknsszenario schuf und doch unerkannt und harmlos scheinend las Kleinganove in der Supe des Verbrechens mitschwamm.

Wenn Du Dir die bibeltexte ansiehst, dann spricht aber auch rein gar nichts dafür, dass es bei der Sintflut ähnlich war. Noah hatte kein Angst-Verhältnis zum Herrn. Er ist gerettet und gesegnet worden - zusammen mit dem Versprechen Gottes, so etwas nie wieder zu tun. Wie kann also die Sindflut drohendes Schrecknsszenario sein, wenn es das Versprechen gibt, dass sie nicht noch einmal geschehen wird?

Mein Eindruck ist der: Du hast Dir ein bild von Gott zu Recht gelegt, dass Dir gut in den Kram passt. Eine bösartigen gott - darum wird sich niemand kümmern müssen und auch Du nicht. Aber einen liebenden, gnädigen Gott abzulehnen, das geschieht nicht so leicht.

Von daher: überdenke Dein bild von Gott doch mal von Grund auf. Scheiss den ganzen Unfug raus und fang noch mal von vorne an. Wenn Du Gott als den gnädigen, liebenden und genialen Herrn siehst - dann wird so manches anders und Du läust nicht mehr in die Gefahr mit Halbwissen und Zerrbildern ein Monster zu schaffen, das es nicht gibt.

Engelsszum BeitragNochmal, ich gehe selbstverständlich davon aus, dass es keine Sintflut gegeben hat.

Ich frage mich, wie Du das "selbstverständlich" begründen willst. Hast Du in dem Zeitraum, in dem es passiert sein soll gelebt oder irgendwelches Material, das als klarer Beweis gegen die Richtigkeit der Geschichte geeignet wäre? Wenn nicht, dann magst Du Dir Dein "selbstverständlich" für Dich bewahren - um Dein Zerrbild nicht hinterfragen zu müssen und eine ziemlich hohe Mauer um Dich aufzubauen, die Zweifel an der Richtigkeit Deines Bildes und Nachforschungen Deinerseits verhindert.

Mir wäre das zu viel Scheuklappe. In der Blase mag es sich zwar gut leben - aber es ist denn doch oft genug weit an der Realität vorbei. Und in Fragen, die die persönliche Rettung betreffen, ist so eine Haltung einfach nur fatal.

Von daher mein Rat: Nur Mut, öffne Herz und Verstand - und geh die Sache noch mal neu an!

LG
Ecc

Zu nächstem neuen Beitrag springen
© 2019 SCM Bundes-Verlag gGmbH - Impressum - Allgemeine Nutzungsbedingungen - Datenschutz