Jesus.de finanziert sich durch Spenden seiner Nutzer und durch Werbung. Danke für das Beachten der Anzeigen unserer Sponsoren! Jesus.de unterstützen!

FrauSein September-Goldener Herbst-Café nur für Frauen

Ansicht wird aktualisiert
 
 
01.09.19 08:50
deborah71
 
 
01.09.19 09:29
Seidenlaubenvogel
 
 
01.09.19 10:04
speedysweety
 
 
01.09.19 13:02
thoker
 
 
01.09.19 15:40
Glasgraveurin
 
 
01.09.19 17:06
Herbstrose
 
 
01.09.19 20:20
stundenglas
Zurück  (29)
 
 
01.09.19 22:06
Simmy
 
 
02.09.19 08:22
diechris
 
 
02.09.19 12:44
Amouum
Bügeln  (17)
 
 
02.09.19 23:03
Silverchair85
 
 
04.09.19 06:51
Herbstrose
 
 
04.09.19 09:06
Neubaugoere
 
 
04.09.19 10:58
Herbstrose
 
 
04.09.19 18:13
Amouum
Verärgerung  (127)
 
 
05.09.19 15:44
Neubaugoere
windig  (9)
 
 
06.09.19 20:55
Suzanne62
 
 
06.09.19 23:01
stundenglas
 
 
07.09.19 17:30
LittleBat
 
 
09.09.19 13:58
Silverchair85
 
 
10.09.19 14:41
stundenglas
 
 
10.09.19 20:43
stundenglas
 
 
12.09.19 15:53
Simmy
 
 
13.09.19 10:01
Amouum
 
 
13.09.19 15:05
deborah71
 
 
16.09.19 14:05
Herbstrose
 
 
19.09.19 10:33
Silverchair85
 
 
19.09.19 10:42
Silverchair85
 
 
20.09.19 07:58
Simmy
 
 
21.09.19 01:29
Murphyline
 
 
21.09.19 20:23
stundenglas
 
 
26.09.19 14:56
Amouum
 
 
27.09.19 15:55
stundenglas
 
 
30.09.19 01:43
Silverchair85
 
 
30.09.19 09:54
Seidenlaubenvogel
 
 
30.09.19 14:13
Simmy
 
 
01.10.19 19:18
deborah71

Noch ist September ...

Wie war der Monat für euch?

Sommerferienende, Schulanfang, 1 Woche krank, 1 Woche Urlaub - soweit mein Sept im Überblick. Mir hat irgendwie das Spätsommergefühl gefehlt. Es war zu schnell zu kalt. Und Jahr auf's Jahr überrascht es mich nach der eher ruhigen Sommerzeit, wenn das normale Bibleben wieder los geht. Spannendste Neuigkeit - habe mich auf eine andere Stelle beworben und erstaunlicherweise gewinne ich meine vorhandene gerade um so lieber. Noch ist alles offen.

Mir ist nach wie vor zu viel los - in mir, in Arbeit, in Beziehungen, in meinem Umfeld, all über all, weltweit. Ich will viel, schaff alles nicht so, wie ich es mir wünsche sehe aber auch, was gut läuft. Ich bin glücklich, frustiert, setze mich unter Druck, entspanne, genieße - soweit mein Erleben.

Es tut mir gut, hier bei euch kurz innezuhalten. J.de ist für mich doch nach wie vor ein Wohlfühlort. Kopfschmerzen haben mich für heute gezwungen, daheim zu bleiben und inzwischen geht es mir schon wieder etwa besser. Das tut sehr gut.

Leider bin ich nicht mehr so recht auf dem Laufenden. Hoffe sehr, dass es euch allen im Großen und Ganzen gut geht.
Gott sei mit uns allen und lasse uns, dass auch so erleben! Alles Liebe euch allen!

Zu nächstem neuen Beitrag springen
© 2019 SCM Bundes-Verlag gGmbH - Impressum - Allgemeine Nutzungsbedingungen - Datenschutz