Jesus.de finanziert sich durch Spenden seiner Nutzer und durch Werbung. Danke für das Beachten der Anzeigen unserer Sponsoren! Jesus.de unterstützen!

Der Thread ist geschlossen!

veraltet

Ansicht wird aktualisiert
 
 
29.09.20 10:39
Neubaugoere
 
 
29.09.20 14:19
Herbstrose
 
 
29.09.20 15:22
Neubaugoere
 
 
29.09.20 19:35
Suzanne62
 
 
12.10.20 15:28
Herbstrose
 
 
12.10.20 15:49
gzuz187
 
 
12.10.20 16:47
Neubaugoere
 
 
12.10.20 15:38
gzuz187
 
 
29.09.20 21:38
John-Michi
 
 
12.10.20 15:13
Apachebleibtgleich
 
 
23.10.20 06:02
Indianwarrior
 
 
26.10.20 01:23
Indianfighter

Re: Gemeinde in Coronazeiten

bei uns werden während der Predigtstunde Kinderstunden angeboten. Die Kids sind im Mom nur 2 Gruppen: 3Jahre-1. Schuljahr und 2.SJ-5.SJ etwa. So entzerrt sich das schon einmal und man darf ja mit bis zu 10 Personen eine Gruppe bilden, wenn ich das recht in Erinnerung habe.
Gesungen wird mit beiden Gruppen zusammen, aber mit viel Abstand eben und teils Mundschutz (die Größeren und die Erwachsenen, wenn der Abstand nicht gewahrt werden kann).
In den Gruppen darf am Platz der MNS dann abgenommen und normal die Kinderstunde abgehalten werden. und wenn möglich sich da eben auch nicht auf der Pelle sitzen. Die meisten Kinderstunden haben bei uns aber auch bislang draußen im Garten stattgefunden, wie gut das Konzept im Haus klappt, ist nun auszutesten

Zu nächstem neuen Beitrag springen
© 2021 SCM Bundes-Verlag gGmbH - Impressum - Allgemeine Nutzungsbedingungen - Datenschutz