Jesus.de finanziert sich durch Spenden seiner Nutzer und durch Werbung. Danke für das Beachten der Anzeigen unserer Sponsoren! Jesus.de unterstützen!

Der Thread ist geschlossen!

veraltet

Ansicht wird aktualisiert
 
 
12.02.21 14:58
Irrwisch
 
 
12.02.21 16:37
Glasgraveurin
 
 
12.02.21 16:48
deborah71
 
 
12.02.21 17:44
Herbstrose
 
 
13.02.21 10:47
Tineli
 
 
13.02.21 13:02
Herbstrose
 
 
13.02.21 13:39
deborah71
 
 
12.02.21 18:17
frosch80
 
 
12.02.21 20:03
Irrwisch
 
 
12.02.21 21:01
Herbstrose
 
 
13.02.21 14:08
frosch80
 
 
13.02.21 15:47
Herbstrose
 
 
13.02.21 17:11
deborah71
 
 
13.02.21 18:59
Tineli
 
 
01.03.21 12:15
Banji
 
 
12.02.21 18:31
Provinzkueken
 
 
12.02.21 18:46
Channuschka
 
 
12.02.21 18:49
polyglott
 
 
12.02.21 20:06
Irrwisch
 
 
12.02.21 20:16
deborah71
 
 
12.02.21 21:04
Herbstrose
 
 
12.02.21 21:03
Herbstrose
 
 
13.02.21 00:17
LittleBat
 
 
13.02.21 10:38
Tineli
 
 
13.02.21 14:22
Pinia
 
 
16.02.21 15:02
Irrwisch
 
 
17.02.21 08:28
Herbstrose
 
 
17.02.21 12:11
Irrwisch
 
 
17.02.21 12:30
Pinia
 
 
17.02.21 14:16
Irrwisch
 
 
19.02.21 15:54
Irrwisch
 
 
19.02.21 16:35
Herbstrose
 
 
19.02.21 16:56
deborah71
 
 
01.03.21 11:54
LittleBat
 
 
27.02.21 20:44
deborah71
 
 
28.02.21 08:37
Irrwisch
 
 
01.03.21 12:13
Banji
 
 
27.02.21 22:02
deborah71
 
 
28.02.21 08:36
Irrwisch
 
 
28.02.21 08:58
deborah71
 
 
28.02.21 08:41
Irrwisch
 
 
28.02.21 13:07
Provinzkueken
 
 
28.02.21 13:31
deborah71
 
 
28.02.21 13:51
Provinzkueken

Gereimte Wolle

Hej Irrwisch,


nachdem meine Frau mich vorhin ausschickte, dass ich Wolle holen solle, dachte ich mal wieder über Wolle-Reime nach und habe nun auch endlich mal ein wenig gegoogelt, um da ein wenig voranzukommen.

A olle Wolle: mindere Qualität

Bolle-Wolle: kann Wolle für Bolle sein (der jüngst zu Pfingsten reiste), die Berliner bezeichen mit Bolle aber auch ein großes Loch im Strumpf; klar, dass man dann Bolle-Wolle braucht.

Colle-Wolle: Wolle von Schafen, die auf einem italienischen Hügel gerast haben (Colle = Hügelchen)

dolle Wolle: Super Qualität

e olle Wolle: mindere Qualität (siehe a olle Wolle)

Folle-Wolle: eine Folle ist im Französischen eine Verrückte. Die Umkehrung gefällt mir aber noch besser: du bist quasi eine Wolle-Folle

Golle-Wolle: Im Jenischen (kannte ich bislang nicht) ist Golle eine Frau. Golle-Wolle wäre also Frau Wolle. Soll ja Leute geben, die zuweilen so angeredet werden.

Holle-Wolle: Holle ist ein kleiner Ort im Landkreis Hildesheim, woher natürlich Wolle kommen oder hin verschickt werden könnte. Besser gefällt mir aber die Bedeutung "Wolle für Frau Holle".

I(iihhh) olle Wolle: besonders schlechte Qualität

Jolle-Wolle: das ist die Wolle, aus der ein Segel für die Jolle gestrickt wird.

Kolle-Wolle: sofern Wolle im Sexualkundeunterricht von Bedeutung sein sollte, könnte man sich hier auf Oswalt Kolle berufen. Alternativ auf seinen Vater Kurt, der Psychiater war, wenn es um Wolle im therapeutischen Kontext geht. Oder auf seinen Großvater Wilhelm, Hygieniker, Mitarbeite von Robert Koch, wenn es um die Frage geht, ob Wolle zur Herstellung von Atemverhinderungsmasken taugt.

Knolle Wolle: Synonym für Knäuel Wolle

Lolle-Wolle: Wolle für die Darstellerin der Lolle in Berlin, Berlin. Die Schauspielerin heißt passenderweise Felicitas Woll.

Molle-Wolle: hattest du ja schon selbst erklärt. Könnte aber auch die Wolle, sein, mir der ein Bierglas umstrickt wird.

Nolle-Wolle: nolle ist lateinisch und bedeutet "nicht wollen". Das wäre quasi Wolle für Leute, die nicht stricken wollen. (Das wär doch mal ein ganz neuer Markt!)

O olle Wolle: Wolle von zweifelhafter Qualität, die aber erst genauer angesehen und geprüft werden muss. Vermutlich besser als a olle oder e olle Wolle und sicher besser als i olle Wolle.

Polle-Wolle: Polle ist ein Ort an der Weser (sieht ganz nett aus); (vergl. Holle-Wolle [1]). Polle steht aber auch für hochwertiges Haschisch. Polle-Wolle könnte also vielleicht auch ein aus Cannabisfasern hergestelltes Garn stehen.

Quolle-Wolle: aus dem Fell der Quolle gesponnenes Garn. Leider sind die Quolle eine bedrohte Tierart, und über eine Verwertung des Fells kann in den nächsten Jahren nicht konkret nachgedacht werden

Rolle Wolle: Synonym für Knäuel Wolle

solle Wolle: kenne ich nur in dem Kontext, das mir gesagt wird, ich "solle Wolle" holen.

Sollé-Wolle: Wolle aus dem Departement Sollé in Burkina Faso

tolle Wolle: mindestens so gut wie dolle Wolle

Trolle-Wolle: Garn in der Entwicklung, mit dem demnächst Trolle auf jesus.de eingewickelt werden sollen.

u olle Wolle: immerhin ein bisschen besser als i olle Wolle

volle Wolle: hohe Qualität. Kann aber auch bedeuten, dass das Knäuel noch vollständig ist.

wolle Wolle?: Kurzform von "wolle du Wolle?" (plumper Händlerspruch)

Xolle-Wolle: na ja... immerhin gibt es in New York eine Firma, die Xolle heißt. Kannst ja mal versuchen, denen Xolle-Wolle anzudrehen.

y olle Wolle: na ja. Als würden a, e, i, o und u olle Wolle nicht längst ausreichen. Aber das Ypsilon wollte unbedingt auch dabei sein.

zolle Wolle: ... immer Respekt!

Zwolle-Wolle: Wolle aus der niederländischen Stadt Zwolle


Ich suche weiter! Komme was Wolle!


Liebe Grüße
frsch

Zu nächstem neuen Beitrag springen
© 2021 SCM Bundes-Verlag gGmbH - Impressum - Allgemeine Nutzungsbedingungen - Datenschutz