Jesus.de finanziert sich durch Spenden seiner Nutzer und durch Werbung. Danke für das Beachten der Anzeigen unserer Sponsoren! Jesus.de unterstützen!

Der Thread ist geschlossen!

veraltet

Ansicht wird aktualisiert
 
 
09.05.19 19:35
Draeggsagg
 
 
09.05.19 20:41
Meriadoc
 
 
09.05.19 20:48
Tatokala
 
 
09.05.19 21:02
Meriadoc
 
 
09.05.19 23:03
Draeggsagg
 
 
10.05.19 01:25
Tatokala
 
 
10.05.19 09:31
Meriadoc
 
 
09.05.19 23:08
Draeggsagg
 
 
10.05.19 09:33
Meriadoc
 
 
09.05.19 23:13
Draeggsagg
 
 
10.05.19 01:28
Tatokala
 
 
10.05.19 15:16
Draeggsagg
 
 
10.05.19 17:16
Tatokala
 
 
10.05.19 04:51
Orangsaya
 
6 
10.05.19 09:36
Katy3
 
 
10.05.19 15:00
Draeggsagg
 
 
10.05.19 15:36
Katy3
 
 
10.05.19 20:06
Draeggsagg
 
 
11.05.19 00:11
Katy3
 
 
11.05.19 21:52
Draeggsagg
 
 
11.05.19 23:40
Katy3
 
 
12.05.19 23:04
Draeggsagg
 
 
13.05.19 00:27
Katy3
 
 
11.05.19 15:14
Meriadoc
 
 
10.05.19 17:18
Tatokala
 
 
11.05.19 00:14
Katy3
 
 
12.05.19 05:01
Orangsaya
 
 
13.05.19 00:34
Katy3
 
 
10.05.19 17:58
Tatokala
 
 
11.05.19 00:17
Katy3
 
 
11.05.19 01:08
Suzanne62
 
 
11.05.19 15:08
Meriadoc
 
 
11.05.19 16:13
Katy3
 
 
12.05.19 00:34
Meriadoc
 
 
13.05.19 00:29
Katy3
 
 
13.05.19 14:43
Tatokala
 
 
10.05.19 18:05
pvm
 
 
11.05.19 15:11
Meriadoc
 
 
11.05.19 10:36
adelfos3
 
 
12.05.19 19:46
Draeggsagg
 
 
13.05.19 06:33
adelfos3
 
 
13.05.19 13:59
Draeggsagg
 
 
17.05.19 22:52
Evana
 
 
18.05.19 21:05
Draeggsagg
 
 
18.05.19 21:57
Evana
 
 
19.05.19 14:44
Draeggsagg
 
 
19.05.19 15:42
Evana
 
 
19.05.19 21:20
Draeggsagg
 
 
19.05.19 19:02
Evana
 
 
19.05.19 21:39
Draeggsagg
 
 
19.05.19 22:05
Evana

Re: Wer hat eigentlich den Krieg erfunden?

Dieser Ansatz in Deinem Link gefällt mir schon ganz gut:

Frage: "Was sagt die Bibel über Krieg?"

Antwort: Viele Menschen machen den Fehler, indem sie 2. Mose 20:13 - “Du sollst nicht morden” – lesen und dann danach streben, dieses Gebot auf den Krieg zu übertragen. Das hebräische Wort bedeutet buchstäblich “absichtlicher, vorsätzlicher und arglistiger Mord eines anderen Menschen, Ermordung”. Gott befahl den Israeliten oft, Krieg mit anderen Nationen zu führen (1. Samuel 15:3; Josua 4:13). Gott verlangte bei zahlreichen Verbrechen die Todesstrafe (2. Mose 21:12, 15; 22:19; 3. Mose 20:11). Gott ist also nicht unter allen Umständen gegen das Töten, sondern gegen den Mord. Krieg ist nie etwas Gutes, aber manchmal etwas Notwendiges. In einer Welt voll sündiger Menschen (Römer 3:10-18) ist Krieg unvermeidbar. Manchmal ist der einzige Weg, sündige Menschen davon abzuhalten, den Unschuldigen schwere Schäden zuzufügen, in den Krieg zu ziehen.


Meriadoczum BeitragKrieg ist ein Mittel von Gott ja, aber er ist nicht der Erfinder.


Hier dürftest Du schief liegen, weil Du Gott hier als einen ideenlosen kleinen Wicht darstellst, der darauf angewiesen ist, sich Ideen anderer zu Nutze zu machen.

Zu nächstem neuen Beitrag springen
© 2019 SCM Bundes-Verlag gGmbH - Impressum - Allgemeine Nutzungsbedingungen - Datenschutz