Jesus.de finanziert sich durch Spenden seiner Nutzer und durch Werbung. Danke für das Beachten der Anzeigen unserer Sponsoren! Jesus.de unterstützen!
« zurück

Einen Verlag finden

04.09.2019 14:14 Uhr

Hallo zusammen,

ich habe früher oft meinen Kindern (inzwischen sind sie erwachsen) verschiedene selbst ausgedachte Geschichten erzählt. Und vor einiger Zeit sagten sie zu mir, dass diese Geschichten es ihrer Meinung nach wert sind, aufgeschrieben zu werden. Das würde ich auch sehr gerne machen. Aber meine Frage ist hier: Wie finde ich einen geeigneten Verlag? Ich kenne mich da nicht gut aus und möchte auch für mich als Autor möglichst wenig Risiko haben; Risiko, das etwas dadurch entsteht, dass der Autor in Vorkasse gehen muss.

Vielleicht hat hier jemand Erfahrungen?

Liebe Grüße
Schwabe 63

Re: Einen Verlag finden

05.09.2019 05:35 Uhr

Wir haben gerade einen Verlag gegründet. www.dolle-verlag.de Wir verlegen nur christliche Bücher. Mit der Sparte Religion fängt das Problem schon an. Gehen Sie mal zum Buchhändler und fragen ob er Interesse an diesen Büchern hat, oder ob viel danach gefragt wird. Sie werden ein klares Nein bekommen. Aus diesem Grund habe ich einen eigenen Verlag gegründet. Ich könnte Ihnen allerdings ein paar Hinweise geben. Das will ich aber aus zeitlichen Gründen nicht alles schreiben. Sie finden meine Telefonnummer auf der vorgenannten Webseite, und könnten mich ggf. anrufen.

Mit freundlichen Grüßen aus Steyerberg
Heinrich Dolle

Re: Einen Verlag finden

07.09.2019 11:56 Uhr

Hallole!

Ich habe mal ein Buch geschrieben und dann über Amazon KDP publiziert.

Das hat den großen Vorteil, dass KEINERLEI Kosten anfallen. Ausserdem behält man das Copyright.

Möglich sind sowohl eBooks als auch gedruckte Exemplare.

Natürlich fällt die Verlag-Unterstützung weg. Also kein Lektor, oder Buchsatz oder ...

Du musst dann das Marketing selbst machen (und das ist nicht meine Stärke ...)

Ich habe auch ein paar Bücher zum Weitergeben selbst drucken lassen (ging auch relativ günstig - auf jeden Fall günstiger als die Autorenexemplare bei Amazon).

Bei weiteren Fragen kannst Du mir gerne eine Nachricht schicken.

Schöne Grüße aus dem Schwarzwald!

Re: Einen Verlag finden

08.10.2019 12:32 Uhr

Ich wurde über das damalige Autorenweb von einem Verlag entdeckt- das war alles kostenlos. Honorar ist bei Lyrikanthologien eigentlich unüblich. Besten Erfolg!

Re: Einen Verlag finden

11.10.2019 18:40 Uhr

Hallo, vielen Dank; was ist dieses Autorenweb?

Zu nächstem neuen Beitrag springen
© 2019 SCM Bundes-Verlag gGmbH - Impressum - Allgemeine Nutzungsbedingungen - Datenschutz