Jesus.de finanziert sich durch Spenden seiner Nutzer und durch Werbung. Danke für das Beachten der Anzeigen unserer Sponsoren! Jesus.de unterstützen!

Der Thread ist geschlossen!

Ansicht wird aktualisiert
 
 
10.08.18 17:13
anonyma 42b8bd67c
 
 
10.08.18 17:49
Herbstrose
 
 
10.08.18 19:01
stundenglas
 
 
10.08.18 19:06
Herbstrose
 
 
10.08.18 19:34
stundenglas
 
 
10.08.18 19:42
Herbstrose
 
 
10.08.18 21:30
Marie-Hope
 
 
12.08.18 11:25
anonyma 42b8bd67c
 
 
10.08.18 22:43
Marie-Hope
 
 
12.08.18 11:40
anonyma 42b8bd67c
 
 
12.08.18 11:57
mrb-II
 
 
12.08.18 12:52
anonyma 42b8bd67c
 
 
27.08.18 17:03
mirwirdnichtsmangeln
 
 
29.08.18 13:49
Marie-Hope
 
 
15.09.18 22:13
anonyma 883613c21
 
 
16.09.18 08:49
Marie-Hope
 
 
17.09.18 00:25
JoyJ

Nochmal ein Baby mit Ende 30 ?

Ich habe schon 3 Kinder zwischen 7 und 16 Jahren, und hatte eigentlich die Kinderplanung abgeschlossen... Nun denke ich seit kurzem dass ein weiteres Kind doch irgendwie schön wäre, und würde mich sehr darüber freuen... Wenn ich schwanger werden würde wäre ich bei der Geburt aber schon 39 oder evtl 40... und das Kind hätte mind. 8 Jahre Altersunterschied zu seien Geschwistern. Ich habe auch etwas Sorge dass es mir/uns Kräftemäßig evtl. doch zu viel wird, man ist ja mit drei Kindern auch schon gut ausgelastet ...Hat jemand Erfahrungen mit "späteren" Schwangerschaften, bzw. Nachzüglern? Oder wie es im Alltag klappt, die Interessen der verschiedenen Altersgruppen unter einen Hut zu bekommen?

Zu nächstem neuen Beitrag springen
© 2020 SCM Bundes-Verlag gGmbH - Impressum - Allgemeine Nutzungsbedingungen - Datenschutz