Jesus.de finanziert sich durch Spenden seiner Nutzer und durch Werbung. Danke für das Beachten der Anzeigen unserer Sponsoren! Jesus.de unterstützen!

Der Thread ist geschlossen!

veraltet

Ansicht wird aktualisiert
 
 
17.11.20 15:11
Jeddie.x
 
 
17.11.20 20:27
Provinzkueken
 
 
17.11.20 21:07
Jeddie.x
 
 
17.11.20 22:54
Provinzkueken
 
 
19.11.20 12:14
Jeddie.x
 
 
19.11.20 13:03
Provinzkueken
 
 
26.11.20 17:21
Jeddie.x
 
 
26.11.20 17:45
Provinzkueken
 
 
26.11.20 18:33
Jeddie.x
 
 
19.11.20 10:00
Arcangel
 
 
19.11.20 12:48
Provinzkueken
 
 
19.11.20 13:15
Arcangel
 
 
19.11.20 13:35
Provinzkueken
 
 
19.11.20 17:38
Arcangel
 
 
19.11.20 09:46
Arcangel
 
 
19.11.20 12:11
Jeddie.x
 
 
19.11.20 12:39
Provinzkueken
 
 
19.11.20 13:31
Arcangel
 
 
19.11.20 13:36
Provinzkueken
 
 
19.11.20 13:24
Arcangel
 
 
21.11.20 20:39
Painsty
 
 
26.11.20 17:18
Jeddie.x
 
 
27.11.20 08:37
Arcangel
 
 
27.11.20 09:13
Jeddie.x
 
 
26.11.20 05:24
INDIANVISION
 
 
26.11.20 17:17
Jeddie.x
 
 
20.12.20 08:44
Jeddie.x

Seife kochen

Hat jemand von euch Erfahrungen damit und ist bereit, die mit mir zu teilen?

Ich möchte eine grössere Menge Seifenstücke herstellen und habe mich für unten stehende Rezeptur entschieden. Natriumhydroxid hole ich übermorgen aus der Apotheke ab, und dann kann es losgehen:

Das Basisrezept für 500g Seife:

25% Kokosöl (125g)
15% Sheabutter (75g)
25% Rapsöl (125g)
35% Olivenöl (175g)
Natriumhydroxid (je nach Überfettungsgrad 65-70g)
Wasser für das Anrühren der Lauge (ca. 1/3 der Seifen-Gesamtmenge)
Ätherisches Öl mit Lieblingsduft (ca. 3% der Gesamtmenge)

Zu nächstem neuen Beitrag springen
© 2021 SCM Bundes-Verlag gGmbH - Impressum - Allgemeine Nutzungsbedingungen - Datenschutz