Jesus.de finanziert sich durch Spenden seiner Nutzer und durch Werbung. Danke für das Beachten der Anzeigen unserer Sponsoren! Jesus.de unterstützen!

Ansicht wird aktualisiert
 
 
25.06.20 18:42
anonyma 9e8582e1e
 
 
25.06.20 19:20
Jeddie.x
 
 
25.06.20 19:23
Ungehorsam
 
 
25.06.20 19:42
anonyma 9e8582e1e
 
 
25.06.20 19:48
Ungehorsam
 
 
25.06.20 22:36
tristesse
 
 
26.06.20 08:47
Meriadoc
 
 
25.06.20 19:54
Neubaugoere
 
 
25.06.20 20:29
anonyma 9e8582e1e
 
 
25.06.20 22:38
tristesse
 
 
26.06.20 09:56
Neubaugoere
 
3 
25.06.20 22:57
tristesse
 
 
26.06.20 09:58
Neubaugoere
 
 
25.06.20 23:34
Simmy
 
 
26.06.20 08:45
Meriadoc
 
 
26.06.20 09:23
Lucan-7
 
 
26.06.20 09:59
Groffin
 
 
27.06.20 21:23
anonyma 9e8582e1e
 
 
28.06.20 06:55
Neubaugoere

Warten oder Beziehung eingehen?

Ich bin seit ca 9 Monaten Single.
Davor 10 Jahre in einer Beziehung mit Ehe gewesen, dann aber verlassen wurden.
Jetzt gibt es da einen Mann mit dem ich mich sehr gut verstehe und er versteht sich auch sehr gut mit meinem kleinen Kind ( 3 Jahre).
Aber irgendwie merke ich, dass ich noch nicht bereit bin für was neues und ehrlich gesagt auch noch nicht will.
Er würde aber gerne eine Beziehung mit mir eingehen.
Ich genieße die Zeit gerade,meine Freiheit, die Zeit mit meinem Kind zu zweit. Ich bin glücklich mir fehlt nichts.
Klar wünsche ich mir irgendwann wieder einen Partner, aber ob es jetzt dran ist bezweifle ich .
Aber dann habe ich Angst ,dass dieser Mann "meine letzte Chance " auf das Liebesglück ist.
Gerade in christlichen Kreisen ist es ja manchmal schwer in einem gewissen Alter noch einen Mann zu finden,der noch nicht verheiratet ist ;)
Und zudem kein Problem mit einem anderen Kind hat
Was mich aber auch so zweifeln ist, dass er vom Aussehen her keine Anziehungskraft auf mich hat.
Charakterlich jedoch schon.

Zu nächstem neuen Beitrag springen
© 2020 SCM Bundes-Verlag gGmbH - Impressum - Allgemeine Nutzungsbedingungen - Datenschutz