Jesus.de finanziert sich durch Spenden seiner Nutzer und durch Werbung. Danke für das Beachten der Anzeigen unserer Sponsoren! Jesus.de unterstützen!

Veranstaltungen

Comedy & Musik "Liebe dich selbst" Klaus-André Eickhoff & Torsten hebel

Theater/Tanz/Kleinkunst

Comedy & Musik – mit Tiefgang und Botschaft
Torsten Hebel und Klaus-André Eickhoff mit gemeinsamen Bühnenprogramm
„Liebe .... “


Zwei Wortakrobaten schieben sich die Bälle zu. Der eine ist Komödiant, Kabarettist, Schauspie-ler und – Achtung: Theologe! Der andere sitzt am Klavier und singt herzerwärmend vom kleinen Alltag und großen Gefühlen. Im einen Moment Tränen lachen, im anderen tief berührt sein von der Schönheit einer weltverändernden Kraft – Vorsicht, Pathos! – der Liebe! Torsten Hebel und Klaus-André Eickhoff berühren mit ihrem Comedy- und Musikprogramm Herz und Hirn, sowie Bauch- und Lachmuskeln. Und das an drei (!) Abenden am Stück. Warum? Weil sie´s können, weil´s so gut tut, weil´s so schön ist.

Torsten Hebel, Jahrgang 1965, ist ein Macher. Als Theologe und Kabarettist bekannt, war er Redner auf großen christlichen Jugendveranstaltungen und feierte mit Comedyprogrammen Erfolge. Vor gut zehn Jahren gründete er außerdem die Blu:boks Berlin, ein sozio-kulturelles Projekt, das mit kreativen Methoden Kinder und Jugendliche fördert. Für Aufsehen sorgte 2016 sein Buch „Freischwimmer“, in dem sich Hebel intensiv und gnadenlos ehrlich mit seinen (Glaubens-)Fragen und -zweifeln auseinandersetzt: „Was passiert, wenn die Zweifel lauter werden und die Antworten ausbleiben?“ Ein Thema, das auch Klaus-André Eickhoff (1972) immer wieder beschäftigt, Liedermacher, Moderator, Podcaster. Seit über zwanzig Jahren ist er mit seinen Songs im gesamten deutschsprachigen Raum unterwegs, ist mehrfach preisgekrönt und wird immer wieder als sprachgewaltiger Meister der leisen Töne bezeichnet. „Zweifel und Glaube gehören zusammen wie ein Geschwisterpaar“, ist sein Credo. Eickhoffs Lieder berüh-ren tief, gleichzeitig ist der Songpoet bekannt für seine humoristischen Songs aus dem aberwit-zigen Alltag.

Tickets: Terra Verde; Wittenberg Info, Katharina von Bora Hospiz, cevents.eu

Die Veranstaltung ist vorbei.
  1. Einmalige Veranstaltung

  2. Eintritt: 10,-€ AK12,-€
  3. Gesprochene Sprache: Deutsch
  4. Übersetzung in Gebärdensprache: Nein
  5. Kinderbetreuung: Nein
  1. Stadthaus Wittenebrg
  2. Mauerstraße 18
  3. 06886 Lutherstadt Wittenberg
  4. DEU
  1. LICHT AN! KONZERTE e.V.
  2. E-Mail: lichtankonzerte@arcor.de
  3. Telefon: 03491419641
  4. WWW:
© 2020 SCM Bundes-Verlag gGmbH - Impressum - Allgemeine Nutzungsbedingungen - Datenschutz